Freibad Plitsch-Platsch in Golßen

 

 

Die Spreewaldstadt Golßen ist nicht nur Heimat der Spreewaldgurke, sondern hat auch ein kleines aber sehr feines Freibad. 

 

Golßen ist schnell und gut über die A13 zu erreichen. Von Lübben oder Luckau aus fährt man 15 - 20 Minuten mit dem Auto. Parkplätze sind direkt am Freibad / Sportplatz zahlreich vorhanden.

 

 

 

Das Freibad bietet in familiärer Atmosphäre vor allem die richtige Abkühlung für Kinder. Es gibt ein Planschbecken mit 30 cm Wassertiefe, einen Nichtschwimmerbereich und eine 25m Bahn im Schwimmerbecken. Ergänzt wird das Angebot um eine tolle Wasserrutsche, ein Beachvolleyballfeld und einen kleinen Spielplatz. Zwei Bademeister sind auch stets vor Ort. 

 

Neben der Wiese als Liegefläche gibt es auch zahlreiche Gartenliegen und Bänke zur kostenlosen Nutzung. 

 

 

Die Umkleiden, Toiletten und Duschen wurden neu hergerichtet. 

Am Kiosk gibt es keine warmen Speisen, aber sehr preiswert Kaffee, Kaltgetränke, Eis, Kekse und Chips. Das Mitbringen von eigener Verpflegung ist natürlich erlaubt. 

 

 

 

 

Auch einen Beachvolleyballplatz gibt es.

 

 

 

 

 

 

Die Öffnungszeiten sind in der Saison täglich von 13 - 19 Uhr. Die Eintrittspreise äußerst moderat und familienfreundlich! 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0